Prag ist vor allem bekannt für das pulsierende Nachtleben. Das liegt wohl auch daran, weil das Preis-Leistungs-Verhältnis besser ist, als zum Beispiel in Amsterdam oder am Hamburger Kiez. Die Stadt bietet eine große Auswahl an Discos, Nachtclubs, Strip Clubs und Bars, wobei für jede Altersgruppe was dabei ist. Ein paar der wichtigsten Lokale möchte ich Euch heute vorstellen.

Strip Clubs und Tabledance in Prag

Das Prager Nachtleben ist ja vor allem auch bekannt für die erotischen Clubs. Wer einen Nachtclub in Prag besuchen möchte, sollte sich Richtung Wenzelsplatz bewegen, dort und auf den Seitenstraßen findet man das erotische Nachtleben von Prag. Den Wenzelsplatz erreichen Sie mit der Metro A (grün, Station Můstek, einen Metro Plan hab ich weiter unten für Euch). Wer von der Diskothek Zlatý Strom Prague zum Wenzelplatz unterwegs ist, kommt auch zu Fuß hin, in ca. 10 -12 Minuten

Hotel Prag ohne Kreditkarte buchen

Nachtclub Goldfingers in Prag

Einer der bekanntesten ist der „Nightclub Goldfingers“ beim Hotel Ambassador. Das Nachtlokal hat den Ruf die schönsten Tänzerinnen von Prag zu beschäftigen. Striptease, erotische Shows, Tabledance, Body Painting, Body Buffet und vieles mehr steht auf dem Programm des Strip Clubs . Übrigens, man kann sich auch von Hotel oder sonst wo in Prag mit einer Limousine abholen lassen. Dieser Spaß kostet 280 Euro und wer sich von einer oder 2 Stripperin/en aufheizen lassen will zahlt pro Stripperin dann noch mal 80 Euro. Bis zu 20 Personen können dabei mitfahren.

Im Goldfingers gibt es nonstop Programm und Shows, jeden Tag ab 20.30 bis 05.00 (Fr + Sa bis 06.00). Auch für einen Jungessellenabschied ist das Goldfingers bestens geeignet, dafür gibt es sogar spezielle Angebotspakete, die man sich kaufen kann. Eintritt zahlt man im Goldfingers in der Regel nicht (außer Frauen 20 Euro). Einen Tisch sollte man sich reservieren, dies ist zum Teil auch kostenlos, bis auf die besten Plätze vorne an der Tanzfläche, welche ab 20 bis 40 Euro pro Tisch zu haben sind. Eine Private Vip Lounge bekommt man ab 100 Euro.

Weitere Preise für den Nightclub Goldfingers

Einen Tabledance bekommt man im Goldfingers ab 80 Euro. Ein Bier kostet in etwa 10 Euro, ein Cocktail 16 Euro und eine Flasche Sekt 50 Euro. Es gibt auch spezielle Getränkepakete, die man sich im Voraus reservieren kann, wo eine gewisse Anzahl an Getränken, eine Tischreservierung, Tipping Dollars und teilweise auch ein Tanz auf dem Tisch inkludiert ist. Solche Pakete bekommt man ab 140 Euro. Tischreservierung, Getränkepakete und Pakete für einen Jungessellenabschied kann man goldfingers.cz/de reservieren.

Hot Peppers Prag Strip Club und Tabeldance

Der Nachtclub Hot Peppers Pag gehört neben dem Goldfingers zu den angesagten Stripclubs am Wenzelsplatz. Meine Erfahrungen zum Hot Peppers kurz zusammengefasst. Der Eintritt in den Strip Club ist kostenlos. Der Nachtclub hinterlässt einen sehr seriösen Eindruck und die Frauen sind wirklich extrem hübsch. Nicht nur die Stripperinnen, sondern auch die Bardamen waren alle eine Augenweide!

Städtereise Prag inklusive Flug buchen

Die Preise im Hot Pepers Prag für Getränke und Tabledance sind ähnlich wie im Goldfingers (ungefähre Preise bitte oben entnehmen).  Auf hotpeppers.cz/de kann sich die Bardamen und Tänzerinnen schon mal vorab ansehen. Es gibt zwei Bars und auch Nebenräume für einen privaten Striptease. Auf der Bühne gibt es neben den üblichen Stangentanz, Themenshows und Lesbenshows. Einen Besuch kann ich euch nur empfehlen! Täglich geöffnet von 20.00 bis 06.00.

Aber auch diese Strip Clubs bieten einiges:

  • Duplex
  • Darling Cabaret
  • Carioca

Hotelangebote für Prag

Angesagte Diskotheken in Prag

Wer gern Disco Musik hört, ist in den Dicotheken, die sich entlang des Moldau Ufers reihen, gut aufgehoben.  Zum Beispiel der Club Zlatý Strom Prague ist bei dem Touristen sehr beliebt. Die Diskothek liegt im Zentrum von Prag und ist mit der Metro A (grün, Station Staroměstská) gut zu erreichen. Von der Metro Station sind es nur mehr ein paar Minuten zu Fuß. Im Zlatý Strom Prague verbringt man meist viel Zeit wegen der guten Musik und die Öffnungszeiten täglich von 19.00 – 06.00 tragen auch dazu bei.

Den Misch Masch – Music Club kann ich ebenfalls empfehlen. Beachten Sie, dass der Club nur Do – Sa von 21.00 – 05.00 geöffnet hat. Das Misch Masch befindet sich auf der anderen Seite der Moldau. Mann erreich in mit der Metro A (grün, Station Hradčanská) oder Metro C (rot, Station Vltavská und dann jeweils mit der Straßenbahn noch ein paar Stationen. PS: Eine Übersicht der Metro und Tram Linien findet Ihr hier.

Die größte Diskothek Mitteleuropas befindet sich auch in Prag, das Karlovy Lazne. Die Meinungen zu dieser Diskothek gehen ziemlich auseinander. Die Lage ist auf jeden Fall sehr gut direkt in Zentrum Prag 1. In dieser Diskothek sind hauptsächlich Touristen anzutreffen in Gegensatz zum Misch Masch, wo auch gern Prager hingehen und ja nicht direkt im Zentrum vom Prag liegt. Die Disco hat mehrere Floors auf 5 Etagen verteilt, wo überall andere Musik gespielt wird. Bei meiner Anwesenheit was nicht so extrem voll, man ließt aber öfter mal Beschwerden, dass es bis zum Anschlag voll sein soll. Der Eintrittspreis und die Getränkepreise sind eher günstig einzustufen. Die Qualität der Getränke fand ich für den günstigen Preis okay, aber auch hier gibt es Beschwerden, das fällt wohl aber unter Geschmacksache. Die Diskothek ist ebenfalls wie das Zlatý Strom über die Metro A (grün, Station Staroměstská) zu erreichen und diese beiden liegen auch nur 2 Gehminuten auseinander. Öffnungszeiten täglich von 21.00 bis 05.00.

Dann gibt es noch das Cafe 80’s – Music Club – Bar – Restaurant mit 2 Dancefloors und Musik der 80er. Öffnungszeiten: Mi – Sa 17.00- 05.00 und ebenfalls über die Station Staroměstská zu erreichen, nur ein paar Minuten in die gegengesetzte Richtung des Club Zlatý Strom Prague.

Doch auch das Roxy (moderne elektronische Musik) und der Le Mirage Club (elektronische Musik „Drum and Bass“) sind empfehlenswert, wegen der guten Cocktails und der Musik, jedes Wochenende legen dort andere Djś auf.

Weitere Diskotheken kann ich empfehlen:

  • Die etwas abgelegenere Disco Klondajk, in der Karlická 33, ist auch gut besucht, die Leute bleiben oft bis in die Nacht.
  • Beliebt ist auch das Boat Party Prague. Vom Boot aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt. Die beleuchteten Sehenswürdigkeiten, wie die Karlsbrücke und die Prager Burg. An Board gibt es zwei Dancefloors und günstige Getränke. Das Publikum ist männlich und jung.
  • Der M1 Lounge Bar & Club heißt älteres Publikum willkommen und bringt jeden Mittwoch einen neuen Dj.

Wer es etwas ruhiger angehen will

Berühmt ist der Reduta Jazz Club in dem schon der frühere US Präsident Clinton verkehrt hat. Auch das AghaRTA Jazz Centrum soll nicht nur bei den Bewohnern Prags, sondern auch für Touristen ein Highlight sein.

Hotelempfehlung für Prag

Zum Beispiel das Hotel „Atos“ ist ein gutes 3 Sterne Hotel nahe zu den Clubs und zum Zentrum. Die Straßenbahn hält direkt vor dem Hotel. Ein Doppelzimmer erhält man dort bereits im Bereich von 40 – 60 Euro pro Nacht.  Ein weiteres 3 Sterne Hotel wäre das Hotel Charles Central, ebenfalls nähe der Clubs und die berühmte Karlsbrücke ist in ein paar Minuten zu Fuß erreichbar. Der Preis ist ähnlich wie beim Hotel Atos. Diese und unsere weiteren Hotel Empfehlungen für Prag sind urlaub-suchmaschine.at Prag zu finden.

Ein 4 Sterne Hotel zum Top Preis-Leistungs-Verhältnis wäre das „Vienna House Diplomat Prague“. Auch relativ Zentral und in der nähe ist gleich die Metro Haltestelle Dejvická (grün, Metro A, also Nähe der Ausstiegsstellen der Clubs). Für ein Doppelzimmer sollte man hier 60 – 70 Euro einplanen.

Wer sich was leisten will, kann das Hotel Ambassador buchen, direkt beim Nachtclub Goldfingers. Beim diesem 5 Sterne Hotel mit Casino sollte man aber schon ca. 150 Euro für ein Doppelzimmer einplanen.

Diese und noch viele weitere Hotelangebote für Prag findet Ihr auf urlaub-suchmaschine.at oder auf hotelzimmer-24.de zu sehr guten Konditionen. Zudem kann man sich auf hotelzimmer-24.de gut über die Lage des Hotels informieren. Einfach auf „IN KARTE“ klicken und das Hotel wird Euch auf google Maps angezeigt (Prag 1 = Zentrum).

Prag ist sehenswert und bei einem einmaligen Besuch gar nicht ausschöpfbar. Die unzählilgen neuen Clubs, Cafes, Bars und Restaurant laden einen immer aufs neue ein, Prag zu besuchen. Gern könnt Ihr, mit einem Kommentar über Eure Erfahrung berichten.

Gut essen in Prag

  • Wer vor oder nach dem Tanzen hungrig ist und gute Küche genießen will, geht ins Duplex. Dieses Lokal hat gehobenes Ambiente und ein höhes Preisniveau. Die Sonnenterrasse lädt zum Verweilen ein bei Kaffee und Kuchen.
  • Im Radost FX gibt es asiatische und europäische Küche, auch hier ist die Speisekarte interessant. Die Getränkeauswahl ist auch groß und man kann länger bleiben, da das Lokal von 11 Uhr-2 Uhr früh geöffnet ist. Dementsprechend kann man zu Mittag oder zum Abendessen bleiben.

Wer den Tag danach nicht komplett verpennt

In Prag gibt es nicht die weltberühmten Sehenswürdigkeiten, trotzdem auch einige geheime Plätze, die sich zu entdecken lohnen.

  • Mitten im Naturschutzgebiet Prokopské údolí im Südwesten von Prag liegen die Barrandov-Felsen. Wer gerne ein Picknick macht, ist hier genau richtig.
  • Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten sind Karlsbrücke, die Aposteluhr, der Veitsdom und die Prager Burg.
  • Die Kunstliebhaber sind in der Nationalgalerie Prag gut aufgehoben.

In Prag gibt es unzählige Museen, die man fast gar nicht alle besuchen kann, wie zum Beispiel:

  • Das Technisches Nationalmuseum
  • das Antonín-Dvořák-Museum
  • das Rudolfinum
  • das Museum of Communism
  • das Czech Republic Nationalmuseum

 

Party und Feiern in Prag meine Tipps
Markiert in:         

Ein Gedanke zu „Party und Feiern in Prag meine Tipps

  • 14. Mai 2017 um 15:43
    Permalink

    Hallo,

    wer übers Wochenende in Prag ist, sollte das Misch Masch besuchen. Die Musik war abwechslungsreich, nicht nur elektro. Die Preise waren eher günstiger zu den Discos in Prag 1 Zentrum.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.