In Deutschland gibt es viele Campingplätze, die sich ausschließlich auf Familien mit Kindern spezialisiert haben. Hierfür brauchen Sie nur Ihren Caravan aufzubauen und schon geht es los. Spiel, Spaß und Abenteuer erwartet die Kleinen an jeder Ecke. Auch einen Streichelzoo finden sie vor.

1. Campingplatz Ecktannen – Müritz

Nördlich des Müritz-Nationalparks liegt dieser schöne kleine Campingplatz umgeben von einem großen See in der Nähe von Waren. Auf dem Campingplatz gibt es einen riesigen Spielplatz, Bootsverleih und Fahrradverleih. Es kann eine Surf- oder Segelschule besucht werden und es gibt eine eigene Badestelle, sowie einen Streichelzoo.

2. Camping Buschhof– Weserbergland

Auch das Weserbergland ist beliebt für Familien mit Kindern, hier kann man Wandern und wohnt idyllisch mitten in der Natur. Im schönen Extertal liegt der Campingplatz mit seinen Ponys. Es gibt einen Schwimmteich und einen Bauernhof für die Kinder. In der Nähe des Platzes gibt es eine Draisinen Strecke, sowie den Dinosaurierpark und Detmold mit seinem Freilichtmuseum. Auf der Weser werden Dampferfahrten angeboten.

Drei Kinder fahren mit einem Tretauto auf einer Wiese.
Bild von Anita Oosting auf Pixabay

3.Camping Hardausee – Lüneburger Heide

Idyllisch ist es hier allemal, denn die Lüneburger Heide bietet sehr viel Natur, Ruhe und Abgeschiedenheit. Es gibt einen Waldspielplatz auf dem Campingplatz, sowie ein Lagerfeuer am Abend, wo man Stockbrot backen kann.

4. Freizeitinsel Mosel Islands – Moseltal bei Treis-Karden

Das Moseltal zählt zu den schönsten Landschaften Deutschlands und liegt an der Grenze zu Luxemburg. Auf dem Campingplatz können Boote gemietet werden für eine Fahrt auf der Mosel, doch auch die Laach fließt direkt am Platz vorbei. An der Tischtennisplatte hat die ganze Familie ihren Spaß. Der Platz befindet sich auf einer Insel.

5. Camping Südstrand – Insel Fehmarn

Fehmarn wird nicht umsonst als Sonneninsel verkauft. Die Insel hat viel zu bieten, auf Wanderungen durch kleine Dörfer und entlang der Sandstrände gibt es viel zu sehen. Auf dem Campingplatz werden viele Sportarten angeboten. Es gibt einen Hochseilgarten, eine Fußballwiese, sowie eine Surf- und Tauchschule für die Kinder. Für die Kleinen kann hier Babykleidung gekauft werden, denn auf der Insel, vor allem in der Hauptstadt Ort gibt es viele Läden.

6. Campingplatz Auf dem Simpel – Lüneburger Heide

Als 2. Platz in der Lüneburger Heide ist dieser Campingplatz ein ideales Ziel für Familien. Es gibt ein Spieleland auf dem Platz und ein großes Freibad. Babykleidung zum Wechseln sollte hier jedoch mitgenommen werden.

Familien sitzen auf einer Klappgarnitur zwischen Zelten.
Bild von Brahmsee auf Pixabay

7. Rosenfelder Strand Ostsee Camping – Ostseeküste

Am eigenen Strand wird ein großes Trampolin für die Kinder angeboten, sowie ein Banana Boat. Auch Ponyreiten und verschiedene Ballsportarten können auf dem Platz gemacht werden. Er liegt direkt am Meer, idyllisch im Flachland des Nordens.

8. Prümtal Camping Oberweis – Eifel

Hügelig ist es hier in der Eifel, doch auch kindgerecht auf dem schönen Campingplatz mit seinem Schwimmbad, auch für Kleinkinder und den Sportplätzen.

9. Alfsee Ferien- und Erlebnispark – Osnabrücker Land

Auf diesem Platz wird ein Animationsangebot für Familien und Kinder angeboten. Doch auch verschiedene Spielplätze und der platzeigene See sind ein Paradies für die Sprösslinge.

10. Naturcampingpark Rehberge – Brandenburg

Der Platz liegt direkt am Wurlsee in Retzow, verfügt über ein Volleyball- und Fußballfeld, sowie eine Tischtennisplatte. Kanus und Kajaks können vor Ort gemietet werden. Die Touren gehen dann über mehrere Seen hinweg, denn diese sind alle miteinander verbunden.

Top10 Orte für Camping mit Kindern in Deutschland
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.