Der Böhmerwald ist eine Bergkette, die sich entlang der tschechisch-deutsch und österreichischen Grenze zieht. Der „Große Arber“ ist der höchste Berg dieses Gebirges, gehört zu Bayern, nahe der tschechischen Grenze. Im Sommer und auch Winter sind hier tolle Unternehmungen möglich. Ein Urlaub in der Böhmerwaldregion verspricht Abwechslung und Erholung.

Ein See umgeben von Wald.
Großer Arbersee – Bild von André Beer auf Pixabay

Unterkünfte in der Region Böhmerwald

In der Böhmerwaldregion gibt es für jeden Geschmack die passende Unterkunft. Folgende Unterkunftsmöglichkeiten gibt es unter anderem:

  • Camping am Bauernhof
  • Urlaub am Bauernhof mit Apartment oder Ferienwohnng
  • Pensionen und Gasthäuser
  • Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  • hochwertige Chalets mit top Ausstattung
  • Hotels in verschiedenen Kategorien

Wie Sie bereits bei der Auflistungen entnehmen können, gibt es in allen Preis und Komfortklassen die unterschiedlichsten Unterkunftsangebote. Ob direkt bei den Einheimischen am Bauernhof oder doch das klassische Hotel, Auswahl gibt es genug. Sind Sie viel unterwegs bei Wandern, Radfahren oder Wintersporteln, reich vielleicht eine gemütliche Pension mit einfach ausgestatten Zimmern.

Eine Frau, umwickelt mit einem weißen Handtuch, genießt die Sauna.
Bild von Fernando Zamora auf Pixabay

Oder darf es ein entspannter Wellnessurlaub sein? Es gibt in der Böhmerwaldregion natürlich auch hochwertig ausgestattete Hotels und Chalets mit großzügigen Wellnessbereichen. Die Zimmer sind dabei top ausgestattet und verfügen neben hochwertigen Möbeln oft auch über eine Badewanne, Balkon, Minibar und teilweise auch über eine Kaffee- oder Espressomaschine.

Winterurlaub im Böhmerwald

Zu den meist getätigten Aktivitäten in der Böhmerwaldregion gehören:

  • Langlaufen
  • Skifahren
  • Winterwandern
  • Snowboarden

Viele Gäste besuchen die Böhmerwaldregion im Winter, da es hier viele Möglichkeiten für Wintersport gibt. Aufgrund der unebenen Landschaft ist dieses Gebiet wie geschaffen für den Langlauf. Langlaufen im Böhmerwald bedeuten 80 km gespurte Loipen, über die sich die Sportler freuen können. Die Touren in dieser traumhaften Umgebung sind unterschiedlich in der Länge sowie dem Schwierigkeitsgrad. Für Anfänger gibt es Langlaufschulen und Sportshops zum Ausleihen.

Ein Sessellift und darunter eine Skipiste mit einigen Skifahrern.
Bild von ivabalk auf Pixabay

Für Skifahrer und Snowboarder ist der Böhmerwald ebenfalls ein Paradies. Eher kleiner Skigebiete sorgen für den nötigen Spaß an dieser Sportart ohne die extremen Massen wie in Tirol oder Salzburg. Traumhafte Pisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Längen machen diese Gegend so beliebt.

Tipp
Das Skigebiet Hochficht im oberösterreichischen Mühlviertel ist dabei zu erwähnen mit ca. 25 km Pisten. Am höchsten Berg der Böhmerwaldregion kann man natürlich auch Skifahren. Der „Große Arber“ hat ca. 15 km Pisten im Angebot.

Das Winterwandern mit Schneeschuhen hat immer mehr Anhänger. Viele interessante Touren sind gut ausgeschildert, manche können auch mit einem Führer gebucht werden. Andere Wintersportarten wie Rodeln oder Eislaufen werden auch angeboten.

Sommerurlaub im Böhmerwald

Ein Sommerurlaub in der Böhmerwaldregion ist geprägt von abwechslungsreichen Aktivitäten. Auf dem Programm steht:

  • Wandern
  • Mountainbike
  • Baden
  • Ausflüge
  • Wellness

Wanderfreunde buchen oft einen Urlaub im Böhmerwald. Viele Wanderwege gibt es hier zu erkunden, wie etwa der Planetenweg, der Vogelkundewanderweg, der Hand auf Herzwanderweg oder ganz beliebt der Chakrawanderweg. Der „Große Arber“ hat ebenfalls schöne Wanderwege zu bieten. Die herrliche Natur tut noch den Rest dazu, um das Erlebnis unvergessen zu machen.

Tipp
Ein Stück entfernt könnte vor allem für Familien St. Englmar interessant sein. Hier gibt es einen Freizeitpark mit der Sommerrodelbahn „voglwuide Sepp“, einen Waldwipfelweg und einiges mehr zum Erleben.

Die Biker sind ebenfalls willkommen, um diese Herausforderung anzunehmen, denn es sind sehr anspruchsvolle Touren zu bewältigen. Wer es mag, kann auch an einem der zahlreichen Rennen teilnehmen, die das ganze Jahr über stattfinden.

Ein kleiner Ort, umgeben von viel Wasser.
Lipno Tschechien – Bild von jirkamanek auf Pixabay

Für viele Gäste gehört Baden einfach zum Sommerurlaub dazu, außer den Freibädern gibt es auch viele Naturteiche, die idyllisch liegen und nicht so überlaufen sind. Ausflüge mit der Familie können unternommen werden. Ganz beliebte Ziele sind der Hochseilpark, das Labyrinth, der Jagdmärchenpark oder die interessanten Museen.

Urlaub im Böhmerwald – eine Region zum Wohlfühlen
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.