Die Bretagne überzeugt mit der längsten Küstenlinie in ganz Frankreich. Entdecken Sie eine vielfältige Landschaft mit kleinen Buchten, steilen Klippen und wunderschönen Sandstränden wie die rosa Granitküste, die Smaragdküste und den Zollpfad im Golf von Morbihan. Hier gibt es eine sagenhafte Leuchtturmroute, auf der Sie die Treppen erklimmen und viel über das Handwerk und den Alltag in Erfahrung bringen können. Die Küste der Bretagne beherbergt unzählige Inseln, darunter die wunderbare Blumeninsel Bréhat, die karibische Atmosphäre der Grennan-Inseln, Belle-Ile und Batz.

Links und rechts Steinklippen und in der Mitte ein Streifen Sandstrand am flach abfallenden türkisen Meer.
Bild von Eric M. auf Pixabay

Die Küsten der Bretagne perfekt für einen Sommerurlaub

Eingebettet zwischen dem Ärmelkanal und dem Atlantischen Ozean verzaubert die Bretagne mit eleganten Badeorten wie Bénodet und Dinard und bezaubernden Penestines, die von ockerfarbenen Klippen umgeben sind. In dieser Hafenstadt mit seiner postkartenidyllischen Landschaft können Sie einen leckeren Kaffee genießen und den Fischerbooten bei der Heimkehr zusehen. Haben Sie Lust auf eine Entdeckungstour? Landeinwärts gehen Sie auf den Spuren von dem Zauberer Merlin und König Artus im Wald von Brocéliande. Genießen Sie unglaubliche Wanderwege durch die Wildnis der Monts d`Arrée. Entdecken Sie historische Altstädte von Rennes und einzigartige Orte wie Moncontour, Locronan und Guingamp.

Top-Campingplätze in der Pretagne mit Mobilheime

1. 5-Sterne-Campingplatz L‘Océan Breton

An der Mündungsküste des Süd-Finistère bietet das L`Océan Breton einen wunderbaren Urlaub. Hier präsentiert sich eine fantastische Licht- und Meeresatmosphäre der Bretagne in ihrer reinsten Form. Der Campingplatz L`Océan Breton verfügt über einen 2.000 m² großen Wasserpark mit mehreren Rutschen, überdachten Schwimmbädern und einem Aquapark. Dieses 5 Sterne Camping in Frankreich in der Bretagne bietet zudem luxuriöse Unterkünfte zum Mieten und auch schöne Stellplätze für Wohnmobile. Ihnen stehen zahlreiche Aktivitäten und Animationen zur Auswahl, die für jedes Mitglied einer Familie angeboten werden. Mit dem Strand gleich um die Ecke können Sie ein erfrischendes Bad nehmen oder in der jodreichen, gesunden Luft spazieren gehen.

Ein Wohnmobil fährt auf einer schmalen Bergstraße hinauf.
Bild von Volker Glätsch auf Pixabay

2. Campingplatz Le Grand Large

Le Grand Large liegt in einer wunderschönen Umgebung im Herzen des beliebtesten Ferienortes von Finistère, Fouesnant-les-Grenans ist 10 km von Begmeil entfernt. Nur 50 m zum Strand! Der Campingplatz Le Grand Large verfügt über einen großen Poolkomplex mit vielen Rutschen und Schwimmbecken. Für den Fall, dass es einmal einen Regentag gibt, ist ein Schwimmbecken überdacht und beheizt. Darüber hinaus haben die kleinen Besucher eine Vielzahl von Spielplätzen zur Auswahl, darunter die SpaceBowl-Rutsche ist aufregend. Beg Meil, Fouesnant, Cap Coz, die Glénan-Inseln und Mousterlin bieten über 100 km Wanderwege, 17 km weißsandige Feinstrände und zahlreiche Naturschutzgebiete. Ein besonderes Gebiet für jeden Naturliebhaber, welche auf Tauchkurs gehen, Boot fahren und im Watt fischen möchten.

3. Camping Les Mouettes Carantec

Les Mouettes Caratex ist ein gepflegter Campingplatz mit altem Baumbestand umgeben von Sträuchern und Hecken. Die Mobilheime stehen meist auf Gras, teilweise im Halbschatten, aber es gibt auch sonnige Stellplätze. Der Campingplatz besticht durch seine schöne Umgebung und die komplette Ausstattung und ist vor allem bei Familien vom Frühsommer bis zum Spätsommer beliebt. Die Lage auf einer von Stränden, kleinen Buchten und Inseln gesäumten Halbinsel vermittelt der Campingplatz Carantec ein Gefühl von Ruhe und Weite. Die moderne Poollandschaft mit atemberaubenden Wasserrutschen und einem Kunstfluss, dem „Lazy River“, ist ein optimaler Ort, um neue Freunde und Spielgefährten zu finden. Bei Schlechtwetter wechseln Sie ins Hallenbad.

Einige Mobilheime direkt neben einem Sandstrand am Meer.
Bild von Kevin Phillips auf Pixabay

4. Camping Escale St. Gilles

Escale St. Gilles liegt nahe von Bénodet in der Bretagne und verbindet einen erholsamen Campingurlaub eines modernen, familienfreundlichen Ferienortes. Die voll ausgestatteten Mobilheime sind geräumig und für die komplette Familie geeignet. Darüber hinaus sorgen viele Freizeitaktivitäten für Entspannung und Genuss. Nur einen kurzen Spaziergang von Escale St. Gilles entfernt liegt das Dorf Bénodet. Neben guten Restaurants, Geschäften und Stränden gibt es hier ein interessantes Schifffahrtsmuseum. Ein Highlight ist die mittelalterliche Stadt Quimper, die Sie mit einer Bootsfahrt auf der Ode erreichen. Pont-Aven ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die malerische Stadt hat bereits schon mehrere Künstler inspiriert. Naturliebhaber haben in den Jardins de Rospico die Möglichkeit, über 2.000 Pflanzenarten auf 4 ha Land zu bewundern.

5. Camping Le Domaine de Ker Ys

Auf dem Luxus-Campingplatz Domaine de Ker’Y können Sie in voll ausgestatteten Mobilheimen an der Atlantikküste übernachten. Dieser Luxus-Campingplatz, gelegen im Finistère, bietet hervorragende Freizeitmöglichkeiten. Es gibt einen großen Poolbereich mit Wasserfall und Rutsche. Der Atlantik lädt zum Kiten und zum Surfen ein. Die Landschaft in der Umgebung sorgt auf leichten bis schweren Wanderwegen für Abwechslung. Erleben Sie die Gastfreundschaft der Bretagne. Das gemütliche Dorf Saint-Nic ist gleich um die Ecke für Sightseeingtouren. Zu den interessanten Campingausflügen gehören auch Ausflüge nach Douarnenez und Brest. In diesen Orten gibt es viele historische Gebäude und Museen. Der Armorique-Nationalpark gilt als einzigartiges Paradies für Ruhesuchende.

Campingplätze in der Bretagne mit buchbaren Mobilheime
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.